Herausgeber

Die Herausgeber übersetzen die Idee des Publikationsprojekts in konkrete Konzeptpapiere und werben renommierte Autoren für die Beiträge ein. Außerdem organisieren sie die Netzwerkbildung unter den Didaktikern der 40 involvierten Fächer und moderieren den fachlichen Austausch zum Problem der Themenkonstitution, aber auch zu anderen fachdidaktischen und fachwissenschaftlichen Kernthemen.

Darüber hinaus sind die Herausgeber für den Austausch mit dem Verlag und anderen Partnern verantwortlich und betreiben die Pressearbeit zu diesem Projekt.