Ästhetik & Leiblichkeit

Fächer in denen das Leibliche, der Körper, das Wahrnehmen und die Sinnlichkeit von exponierter Bedeutung sind, werden unter der Überschrift "Ästhetik & Leiblichkeit" zu einem Fachbereich zusammengefasst. Die relevanten und unverwechselbaren Themen haben deshalb in aller Regel immer etwas mit dem Gestalten, Inszenieren, Sich - Ausdrücken, Bewegen, Bewegtsein, Bauen, Herstellen und dem Wahrnehmen zu tun.